Fohlen 2018

GEBET EINES FOHLENS

Mit meinem ganzen Pferdeherzen bitt´zum Himmel ich:
Gib mir starke, schnelle Beine - Menschenkind - sie sind für dich !

Schicke Kraft in meinen Rücken, tragen, rennen, zieh´n will ich,
laß mir alle Siege glücken - Menschenkind - ich tus für dich !

Nur eins: Liebe soll es geben, Menschenkind, von dir zu mir
- durch mein ganzes Pferdeleben schenk ich Treue dir dafür !
 

Von der Geburt zum Sportpferd

 

Vor dem Abfohlen holen wir unsere Zuchtstuten in den Stall, um einen sicheren Ablauf zu gewährleisten und sie schon vor der Geburt beobachten zu können.

 

Spielt das Wetter mit, können Stute und Fohlen schon in den ersten Tagen den täglichen Weidegang in Stallnähe unbeschwert geniessen. So haben die Fohlen die Möglichkeit, sich schon von Anfang an artgerecht und spielerisch zu entwickeln

 

Nach dem Absetzen der Fohlen wachsen diese auf den riesigen Koppeln am Rande des Vogelsbergs auf. Unsere große Koppel in Hillersbach ist ein "Pferdeparadies", mitten im Wald, durchzogen vom Hillersbach. Das fördert sowohl ihr Sozialverhalten untereinander wie auch ein intaktes Immunsystem.

 

Zu Beginn ihres vierten Lebensjahres werden die jungen Pferde dann schonend und behutsam angeritten und von Sylvia und Stefanie auf ihren ersten Turnierauftritt vorbereitet.